Kategorien
Allgemein

Beiträge zu Sammelbänden

„Christlicher und gnostischer Heilsweg“, in: „Psyche und Chaos“ Hg.: H.W.Bette; Arbeits­gemeinschaft für Gefährdeten­hilfe und Jugendschutz der Erzdiözese Freiburg, AGJ-Verlag, Frei­­burg 1992

„Das Problem technikimmanenter Wertungen“, „Theologie und ir­rationale Technik­adap­tion“, „Die Apotheose des Automobils“, in: Hoffmann, Joh. (Hg.): „Ethische Ver­nunft und techni­sche Rationalität. Interdisziplinäre Studien“ IKO-Verlag, Frank­furt 1992

„Goethes Naturwissenschaft als Herausforderung an die moderne Physik“, in: „Trigon Nr.3“ (Kunst, Wissenschaft und Glaube im Dialog; Guardini-Gesellschaft), Grünewald-Verlag, Mainz 1993

„Die Grenzen der Sprache bei Wittgenstein“, in: „Trigon Nr.3“ (Kunst, Wissenschaft und Glaube im Dialog; Guardini-Gesell­schaft), Grünewald-Verlag, Mainz 1993

„Guardini und das Problem der Technik“, in: Schuster, H.J (Hg.) „Guardini weiterdenken“, Dreieck-Verlag, Berlin 1993

„Das Verschwinden des Subjekts in der physikalischen Welt­konstruktion“, in: H.Schrödter (Hg.): „Das Verschwinden des Subjekts“, Könighausen & Neumann, Würzburg 1994

„Technische Kausalität und klassische Vierursachenlehre“, in: Linus Hauser (Hg.): Fest­schrift für Hermann Schrödter, CIS-Verlag, Altenberge 1994

„Goethes „sinnlich-sittliche Wirkung der Farbe““ in: Sedl-mayer, E. „Schlüsselworte der Genesis I“, Dreieck-Verlag, Berlin 1995

„Die Welterklärung der Physik und die Lebenswelt des Men­schen“, in: W.Gräb (Hg.): „Ur­knall oder Schöpfung. Zum Dialog von Naturwissenschaft und Theologie“, Gütersloher Verlags­haus, Göttingen 1995

„Technik und Ethik. Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Technik­forschung Frankfurt“, in: R. Löffler (Hg.): „Sozial­wissen­schaftliche Technikforschung Hessen“, Hessische Technik­for­schung Kassel 1995

Stichwort „Johannes Kepler“ im „Lexikon für Theologie und Kir­che“ Bd.5, Herder-Verlag Freiburg 1997

„Weltentstehungstheorien“, in: Koltermann, Rainer (Hg.): Uni­versum, Mensch, Gott, Styria-Verlag, Graz 1997

„Gott, der Mensch und die Wissenschaft“ (zusammen mit H.P. Dürr, K.M. Meyer-Abich, W.Pannenberg und F.M. Wuketits) Pattloch-Verlag, Augsburg 1997

„Wertungen und Zielsetzungen in der Technik“, zusammen mit  G.Ropohl und M.Trömel in: Hoffmann, Joh. (Hg.): „Irra­tio­nale Technikadaption als Herausforderung an Ethik, Recht und Kul­tur, IKO-Verlag, Frankfurt 1997

„Leben zwischen Existenzvollzug und Manipulation“, in: Schmi­dinger, Heinrich (Hg.): Leben. Wert oder Unwert? Salzburger Hochschulwochen 1997, Tyrolia-Verlag Innsbruck 1997

„Zum Problem einer ethischen Techniksteuerung. Günter Ropohls „Systemtheorie der Technik““, in: Hungerkamp, M./ Lutz, M. (Hg.): Grenzen überschreitende Ethik. Festschrift für Prof. Dr.Johannes Hoffmann anläßlich seines 60.Geburtstages, IKO-Verlag, Frankfurt 1997

„Galileis Programm und die Sinnfrage“, in: Mutschler, H.D./ Peitz, H.H.: Die Welt als Gleichnis oder Gleichung, Akademie der Diözese Rottenburg, Stuttgart 1997

„Die Geschichtlichkeit der Natur und die Ungeschichtlichkeit der Naturgesetze“ in: Bucher, A.J./ Peters, D.S. (Hg.): Evo­lution im Diskurs. Grenzgespräche zwischen Naturwissen­schaft, Philosophie und Theologie, Verlag Friedrich Pustet, Regens­burg 1998

„Die Welt als Konstruktion“ in: Magerl, G./ Komarek, K. (Hg.): Virtualität und Realität: Bild und Wirklichkeit der Naturwissenschaften, Böhlau-Verlag Wien 1998.

Stichwort „Selbstorganisation“ im „Lexikon für Theologie und Kir­che“ Bd.9, Herder-Verlag Freiburg 1999

„Materialismus und Leib-Seele-Problematik“ in: Löffler, W./ Runggaldier, E. (Hg.): Vielfalt und Konvergenz der Philo­so­phie. Vorträge des V.Kongresses der Österreichischen Gesell­schaft für Philosophie, Innsbruck 1.-4.2.1998, Verlag H.P. Temp­­sky, Wien 1999, S.355-359

„Natur als Subjekt?“, in: Das gedoubelte Paradies. Natur in Philosophie und Praxis; Thomas-Morus-Akademie Bensberg 1998

„Natur und Geist: Schelling und die Philosophie der Roman­tik“, in: Brockhaus-Redaktion (Hg.): Kunst und Kultur Bd.5 – Vernunft, Gefühl und Wirklichkeit. Von der Aufklärung zur Mo­derne, Brockhaus-Verlag Mannheim 1999

„Erfolge in den Naturwissenschaften“, in: Brockhaus-Redaktion (Hg.): Kunst und Kultur Bd.6 – Auf dem Weg zur Weltkultur. Das zwanzigste Jahrhundert, Brockhaus-Verlag Mannheim 1999

„Vom Schicksal Gottes im Zeitalter der Technik“, in: Evange­lische Akademie Baden (Hg.): Der Schöpfung auf der Spur, Karls­ruhe 1999

„Der Mensch im Universum“, in: Biser, Eugen (u.a.): Der Glau­be der Christen I, Pattloch/ Calwer-Verlag München/ Stutt­gart 1999 

Stichworte „Veränderung“ und „Werden und Vergehen“ im „Le­xi­kon für Theologie und Kir­che“ Bd.10, Herder-Verlag Freiburg 2000

„Was ist Naturphilosophie?“ In: Ott, K./ Gorke, M. (Hg.): Spektrum der Umweltethik, Metropolis-Verlag Marburg 2000

„Gerhard Roths neurophysiologische Aufhebung der Subjek­ti­vität“, in: Krieger, G./ Ollig, H.-L. (Hg.): Fluchtpunkt Subjekt, Verlag F.Schöningh, Paderborn 2001

„Max Planck. Ein Leben zwischen Glaube und Wissenschaft“. In: Schaber, Joh. (Hg.): Torheit des Glaubens – Frömmigkeit des Wissens. Stehen Glaube und Wissenschaft heute in Widerspruch, Katholische Schriften Mission, Leutesdorf 2001

„Beispiele sakraler Säkularität“, in: Reinhard Hempelmann (Hg.) u.a.: Panorama der neuen Religiosität, Gütersloher Ver­lagshaus, Gütersloh 2001

„Ist der Mensch ein Roboter?“ In: Koßler, M./ Zecher, R. (Hg.): Von der Perspektive der Philosophie, Hamburg 2002

„Natur als Mitwelt. Holismus, Technisierung und Ausdrucks­verhalten“. In: Ingensiep, H.W./ Eusterschulte, A. (Hg.): Philosophie der natürlichen Mitwelt. Grundlagen – Prob­leme – Per­spektiven, Könighausen & Neumann, Würzburg 2002

„Schwerkraft und Religion“, in: Hoeps, R. (u.a.): Himmel­schwer. Transformationen der Schwerkraft, Wilhelm Fink Ver­lag, München 2003

„Zur Kritik am Naturalismus“, in: Achtner, W. (Hg.): Religion und Bildung, Gießener Hoch­schulgespräche III (WS 02/03)

„Gibt es Finalität in der Natur?“, in: Kummer Chr. (Hg.): Die andere Seite der Biologie, Books on Demand, Norderstedt 2003

„Schöpfungstheologie und Metaphysik der Natur“, in: Berndt, Rainer (Hg.): Vernünftig, Echter-Verlag Würzburg 2003

„Gibt es Ganzheit in der Natur?“ in: Audretsch, J./ Nagorni, K. (Hg.): Das Ganze und das Fragment. Theologie und Naturwis­senschaft im Gespräch. Evangelische Akademie Baden, Karlsruhe 2004

„Zur Kritik der Soziobiologie“, in: Junker, Chr. (u.a.) (Hg.): Religion – wieso, weshalb, warum? Lit-Verlag, Münster 2004

„Naturwissenschaft“, in: Lexikon neureligiöser Gruppen, Her­der-Verlag Freiburg 2005

„Aristotelismus in der Biologie?“, in: Philosophia Rationis Matistra Vitae Bd.II, Wydawnic­two WAM Krakow 2005

„Der Gegensatz zwischen Technik und Religion“, in: Hempel­mann, R. (u.a.) (Hg.): Pano­rama der neuen Religiosität, Gü­tersloher Verlagshaus, Gütersloh 2005

„Utopie und Technik“, in: Ziemiansik, Stanislaw (Hg.): Philo­sophia vitam alere, Ignatia­num – Wam, Krakow 2005

„Gibt es Werte in der Natur?“ in: Köchy, Kristian/ Norwig, Mar­tin (Hg.): Umwelt-Handeln. Zum Zusammenhang von Naturphi­lo­sophie und Umweltethik, Alber-Verlag Freiburg 2006

„Religionskritik und die Rolle der Naturwissenschaft“, in: Darowski, Roman (Hg.): Philo­sophiae et Musicae, Ignatianum Cracoviea 2006

„Schöpfungsglaube und Naturwissenschaften“, in: Kehl, Medard: Und Gott sah, dass es gut war. Eine Theologie der Schöpfung, Herder-Verlag Freiburg 2006

„Was sind die Voraussetzungen eines Dialogs zwischen Natur­wis­senschaft und Theolo­gie?“ in: Audretsch, J./ Nagorni, K. (Hg.): Zwei Seiten einer Wirklichkeit, Evangelische Akademie Baden, Karlsruhe 2007

„Utopisches Denken in der Naturwissenschaft“, in: Sitter-Li­ver, Beat (Hg.): Utopie heute I, Kohlhammer-Verlag Stuttgart 2007

„Evolution und Religion“ in: Müller, Klaus/ Sachser, Norbert (Hg.): Theology meets Biolo­gy, Verlag Friedrich Pustet, Re­gens­burg 2008

„Zwecke in der Natur und die Frage nach Gott“, in: Lüpke, Johannes von: Gott – Natur – Freiheit, Neukirchener Verlag Neukirchen 2008

„Ein naturphilosophisches Gespräch“ in: Audretsch, Jürgen: Die sonderbare Welt der Quan­ten, Beck-Verlag München 2008

„Zur Metaphysik der Natur“, in: Kummer, Christian (Hg.): Was ist Naturphilosophie und was kann sie leisten? Alber-Verlag Freiburg 2009

„Minimalbedingungen für einen Dialog Naturwissenschaft – Theo­logie“, in: Müller, Tobias/ Schmidt, Karsten (Hg.): Reli­gion im Dialog. Interdisziplinäre Perspektiven – Probleme – Lö­sungsansätze, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2009

„Das Gottmodul im Gehirn – 1:0 für die Psychologie?“, in: Klauk, Bruno (Hg.): Psycho­logie zwischen Glauben und Wis­sen(schaft), Papst-Verlag Bremen 2009

„Naturwissenschaften“, in: Baer, H. (et al.) (Hg. ): Lexikon neureligiöser Bewegungen“ (3 Bände), Herder-Verlag Freiburg 2009

„Naturwissenschaft und Weltanschauung bei Otto Muck“, in: Löffler, Winfried (Hg.): Meta­physische Integration, Ontos-Verlag Heusenstamm 2010

„Jesus und Darwin“, in: Ramb, M.W./ Valentin, J. (Hg.): Na­türlich Kultur. Postsäkulare Positionierungen. Eckhard Nord­hofen zu Ehren, Ferdinand Schöningh, Paderborn 2010

„Der Begriff der ‚Möglichkeit‘ in der Physik“, in: Dalferth, I./ Hunziker, A.: Seinkönnen, Mohr Siebeck, Tübingen 2011

„Hat der Zufall einen Sinn?“ in: Trigon 9, Berliner Wissen­schaftsverlag 2011

„Kritik des Naturalismus“, in: Becker, Patrick/ Diewald, Ur­sula (Hg.): Zukunftsper­spek­tiven im theologisch-naturwis­sen­schaftlichen Dialog, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2011

„Weshalb die Welt nicht ganz dicht ist. Zum Problem der kau­salen Geschlossenheit und der mentalen Verursachung“, in: Mül­­ler, Tobias/ Schmidt, Thomas M. (Hg.): Ich denke, also bin ich? Das Selbst zwischen Neurobiologie, Philosophie und Reli­gion, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2011

„Materialismus und Panpsychismus“, in: Müller, Tobias/ Watz­ka, Heinrich (Hg.): Ein Universum voller Geiststaub? Der Pan­psychismus in der aktuellen Gehirn-Geist-Debatte, mentis-Ver­lag, Paderborn 2011

„Von der Unhintergehbarkeit der Teleologie“, in: Heilig, Chri­stoph/ Kany, Jens. Die Ursprungsfrage. Beiträge zum Sta­tus teleologischer Antwortversuche in der Naturwissen­schaft, Edition Forschung, Münster 2011

„Darwinismus und Schöpfungstheologie“, in: Kolmer, Petra/ Köchy, Kristian (Hg.): Gott und Natur. Philosophische Po­sitionen zum aktuellen Streit um die Evolutionstheorie, Verlag Karl Alber, Freiburg 2011

„Emergenz und Schöpfungstheologie“, in: Lüke, U./ Souvignier, G. (Hg.): Evolution der Offenbarung – Offenbarung der Evolu­ti­on, Herder-Verlag Freiburg 2012, S.115-129

„Gibt es Geist in der Natur?“ in: Hauser, Linus/ Nordhofen, Eckhard (Hg.): Hermann Schrödters Sprachlogik und die Folgen für die Religion, Ferdinand Schöningh, Paderborn 2013, S.127-138

„Logik und Metaphysik“ in: Schmidt, Thomas u.a. (Hg.): Her­ausforderungen der Moder­nität, Echter-Verlag, Würzburg 2012, S.49-65

„Minimalbedingungen für einen Dialog Naturwissenschaft – Theo­logie“ in: Weber, H.P./ Langthaler, R. (Hg.): Evolu­ti­onstheorie und Schöpfungsglaube, Vienna University Press, Wien 2013, S.165-185

„Halbierte Wirklichkeit. Die Grenzen monistischer Welt­er­klärungen“ in: Hempelmann, Reinhard: Atheistische Welt­deu­tungen, Evangelische Zentralstelle für Weltanschau­ungs­fragen EZW 232/ 2014, S.53-60

„Emergenz“, in: Losch, A./ Vogelsang, F. (Hg.): Wissenschaft und die Frage nach Gott, Evangelische Akademie im Rheinland, Bonn 2015, S.62-69

„Ist die Natur naturalisierbar?“, in: Gräb-Schmidt, E. (Hg.): Was heisst Natur? Evange­lische Verlagsanstalt Leipzig 2015, S.277-285

„Neuer Dualismus und die Philosophie der Natur“, in: Wal­lusch, Patricia/ Watzka, Heinrich (Hg.): Verkörpert existie­ren. Ein Beitrag zur Metaphysik menschlicher Personen aus dua­listischer Perspektive, Aschendorf-Verlag, Münster 2015, S.33-43

„Zwischen Beobachtung und Betroffenheit“, in: 50 Jahre Gym­nasium am Deutenberg, Verlag der Stadt Villingen-Schwennin­gen, Schwenningen 2015, S.68-70

„Lebensweltliche und physikalische Kausalität“, in: Müller, T./ Schmidt, T.M. (Hg.): Ab­schied von der Lebenswelt? Verlag Karl Alber, Freiburg 2015, S.165-180

„Technologie, Utopie und Science Fiction“, in: Georg-Zöller, Christa (u.a.): Mythos und Neomythos, Ferdinand Schöningh, Paderborn 2016, S.193 – 206

„Was ist Zufall?“ in: Herkenrath, Ulrich/ Schwaetzer, August: Zufall, ein interdisziplinäres Symposion, Roederer Verlag, Re­­gensburg 2017, S.169 – 177

„Der Begriff des ‚Zufalls‘“ in: Herkenrath (Hg.): Zufall in der belebten Natur, Verlag Roman Kovar, Hennef 2018, S.259 – 282

„Giorgio Morandi. Die Verklärung des Gewöhnlichen“, in: Renn, Wendelin: Giorgio Moran­di. Licht und Farbe, Verlag Stadt Villingen-Schwenningen 2018, S. 9-11

„Genialer Vordenker. Der Theologe und Naturphilosoph Pierre Teilhard de Chardin“, in: Herder Korrespondenz 72. Jg., Juni 2018, S. 32-34

„Stichwort ‚Evolution‘ in: Görresgesellschaft (Hg.): Staatslexikon, Bd. 2, Herder-Verlag Freiburg 2018, S. 562-565

„Was ist Bewusstsein?“ in: Losch, Andreas/ Vogelsang, Frank (Hg.): Die Vermessung der Welt und die Frage nach Gott, Evangelische Kirche im Rheinland, 2018, 138-147

„Schöpfungsglaube und Naturwissenschaft“ in: Ansorge, Dirk/ Kehl, Medard: Und Gott sah, dass es gut war. Eine Theologie der Schöpfung, Herder-Verlag Freiburg 2018, 390-415

„Gibt es Empathie allem gegenüber?“ in: Breitenstein, Urs (Hg.): Empathie individuell und kollektiv, Schwabe Verlag Basel 2019, S.7-18

“Is Materialism a Consquence of Natural Science?” in: The Ignatianum Philosophical XXIV 2018, S.139-149

“Aktualität des Naturrechts?” in: Hermeneutische Blätter Nr. 25/ 1.2019, S.105-115

«Pannenberg: Theologie der Natur – natürliche Theologie» in: Wenz, Gunter (Hg.): Theologie der Natur, Vandenhoeck & Rup­recht, Göttingen 2019, S.143-152

«Die Entstehung des Lebens», in: Rössler, Kurt (Hg.): Ursprung des Lebens, Medienhaus Plump, Rheinbreitbach 2020, S. 110-114

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s